Welpen

Unsere Welpen sind da! G-Wurf 2019

Unser diesjähriger Wurf im Zwinger Cotton Crew wurde am Vormittag des 21. Mai 2019 geboren. Wir freuen uns außerordentlich, dass Kaya (Jespersen´s Reflection Classic) VIER gesunde Welpen zur Welt gebracht hat. Nachdem wir sowohl beim Ultraschalltermin wie auch beim abendlichen Abhören mit dem Stethoskop ganz fest mit drei Welpen gerechnet hatten, überraschte Kaya uns mit Welpe Nr. vier. Nun haben wir zwei Rüden und zwei Hündinnen in der Wurfkiste zu liegen.

Die Geburt verlief problemlos, zeigte aber auch, dass es sich lohnen kann, noch etwas zu warten 😉 Mutter Kaya und den Kleinen geht es gut.

Wir hoffen auf eine schöne Welpenzeit! Mögen sich die Kleinen prächtig entwickeln, immer gesund bleiben und ein langes Hundeleben führen.

Mutter Kaya in der Wurfkiste mit Cotton Crew Gary, Graham, Grace und Greta

Ahnentafel G-Wurf

Die Welpen stammen väterlicherseits von unserem selbstgezogenen Cotton Crew Barcley ab, einem Sohn von Errol Of The Swift Cotton. Barcleys Mutter Fergie Chica From The Champs Of Brandenburg ist eine Tochter von Reggae De L’Echo Des Elingues.

Mütterlicherseits stammen die Welpen von unserer Kaya (Jespersen´s Reflection Classic) Jespersen´s Montana und Jespersen´s Mystery.

2019-05-22T19:30:40+01:00 22. Mai 2019|G-Wurf, Neuigkeiten|

G-Wurf ist unterwegs

Der diesjährige Wurf im Zwinger Cotton Crew ist unterwegs! Wir holten uns heute Gewissheit. Dazu waren wir wieder in der Tierarztpraxis Swantje Gerkens. Auf dem Ultraschallgerät konnten wir drei heranwachsende Welpen erkennen. Was für eine Freude! Alle drei zeigen einen normalen Entwicklungsstand. Wir planen weiter mit dem 24. Mai 2019 als Wurftermin und wünschen uns bis dahin eine ruhige und entspannte Tragezeit.

Kaya brütet

Dieser Wurf wird wieder einmal etwas ganz Besonderes.

Als Rüden haben wir uns für unseren selbst gezogenen Cotton Crew Barcley entschieden. Er selbst ist ein Sohn von Errol Of The Swift Cotton, einem tollen Rüden aus einer fantastischen Linie. Wir sind gespannt, wie Barcley sein Pigment und insbesondere sein charmantes Wesen weitergeben kann. Barcley ist PL 0 und PRA/Katarakt frei sowie frei von allen untersuchten Genkrankheiten.

Für unsere Kaya (Jespersen´s Reflection Classic) ist dies der zweite Wurf. Mit Montana als Vater und Mystery als Mutter, beide aus dem Zwinger Jespersen´s , bringt sie vor allem Fell, Pigment und ein sehr neugieriges Wesen mit. Kaya ist PL 1, PRA/Katarakt frei und über ihre untersuchten Eltern frei von allen wichtigen derzeit bekannten Erbkrankheiten.

Wir sind sehr gespannt und drücken die Daumen für Ende Mai.

Spätestens dann melden wir uns wieder.

2019-05-28T21:08:18+01:00 26. April 2019|G-Wurf, Neuigkeiten, Welpen|

Wurfplanung 2019

Unsere Wurfplanung für das Jahr 2019 steht fest. Unsere Kaya (Jespersen´s Reflection Classic) wurde Mitte März läufig.

Als Deckrüden haben wir uns erstmals für unseren Cotton Crew Barcley entschieden (V: Errol Of The Swift Cotton; M: Fergie Chica from the champs of Brandenburg; MV: Reggae De L’Echo Des Elingues).

Haben wir im letzten Jahr für Kayas ersten Wurf noch auf einen erfahrenen Rüden aus einem anderen Zwinger vertraut, wollten wir nun, dass unser Barcley seine einmaligen Gene an die nächste Generation in unserem Zwinger weitergibt.

Barcley hat seine erste Chance auf Nachwuchs sehr gut genutzt. Das Decken lief sehr harmonisch ab.

Nun warten wir ab, wie sich Kaya in den nächsten Tagen verhält. Oft zeigt die Hündin, ob sie aufgenommen hat. Gewißheit gibt es dann beim Ultraschalltermin in vier Wochen. Bis dahin heißt es, abwarten. Wurftermin wäre dann Ende Mai, Welpenabgabe Anfang August. Drückt uns die Daumen!

2019-05-22T19:14:33+01:00 07. April 2019|G-Wurf, Neuigkeiten, Welpen|