Laborbefund CMR2 und BNat

Laborbefund CMR2 und BNat

2017-03-11T19:18:27+00:00 27. April 2014|Archiv 2014|

Laborbefund CMR2 und BNat

Gestern haben wir den Laborbefund für Chica erhalten. Sie ist CMR2 frei  und frei von BNat! Das freut uns sehr!

Da sowohl Errol Of The Swift Cotton als Vater unseres A- und B-Wurfes als auch Inuk Of The Swift Cotton als Vater unseres erwarteten C-Wurfes frei von diesen Erbkrankheiten sind, kann auch für unsere Welpen sicher eine Erkrankung ausgeschlossen werden. Auch sie sind gesund, da beide Krankheiten autosomal rezessiv vererbt werden .

CMR2 (Canine Multifocale Retinopathie)
ist eine erbliche Erkrankung der Netzhaut des Auges. Sie entwickelt sich bereits bei Welpen und äußert sich durch eine teilweise Auflösung der Netzhaut. Dies kann im höheren Alter zur vollständigen Erblindung des Hundes führen.

BNat (Bandera´s Neonatale Ataxie)
ist eine Erbkrankheit, die sich in mangelnder Koordination des Bewegungsapparates bereits im Welpenalter zeigt. Die Kleinen können nicht laufen oder stehen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar