Hündinnen

Fergie Chica From The Champs Of Brandenburg   *04.04.2010

V: Reggae De L’Echo Des Elingues (World Champion 2001)
M: Folly Z Jizerskeho Pekla

PL-0, Augen ohne Befund (13.05.2016), CMR2 frei, BNat frei

Angefangen hat alles 2010 mit unserer Chica. Sie ist ein reinrassiger Coton de Tuléar, hat eine Zuchtzulassung gemäß Reglement des CTV und ist die First Lady unserer Zucht. Chica hat ein ruhiges Temperament, ist sehr ausgeglichen und verschmust und eine sehr gute Mutterhündin.


Jespersen´s Reflection Classic (Kaya)     *02.01.2016

V: Jespersen´s Montana
M: Jespersen´s Mystery

frei von PRA, BNat, WD, PH, DM, HU, CMR2,

Jespersen´s Reflection Classic (Kaya)

 

Kaya entspringt einer bisher einmaligen Verpaarung aus Jespersen´s Montana (Calvin du Castel de la Roche Aux Fe * Flamencoton Bahiya) und Jespersen´s Mystery (Jespersen´s Chili Pepper * Jespersen´s Candice Classic). Kaya ist über ihre untersuchten Eltern frei von allen wichtigen derzeit bekannten Erbkrankheiten. (Ahnentafel)


Cotton Crew Anny   *10.04.2012

V: Errol Of The Swift Cotton ( Deutscher Jugendchampion CTV 2006, Deutscher Champion VDH & CTV 2007, CTV Coton des Jahres 2006)
VM: Ysaura Of The Swift Cotton (European Junior Champion 2000, World Champion 2001 & 2000)

M: Fergie Chica from the champs of Brandenburg
MV: Reggae De L’Echo Des Elingues (World Champion 2001)

CMR2 frei, BNat frei

CottonCrewAnny72.jpg

Aus unserem A-Wurf haben wir Anny bei uns behalten. Sie ist ein wirklicher Wollteufel, neugierig, lernbereit, verspielt, hat ein tolles Wesen und ein ausgesprochen schönes Haarkleid. Sie hält nicht nur ihre Zweibeiner auf Trab, sondern lockt auch gerne ihre Mutter und Geschwister aus der Reserve.