Neuigkeiten

F-Wurf Abschied

Nun ziehen sie von dannen und wieder einmal heißt es Abschied nehmen.

Unser F-Wurf war der erste mit unserer Kaya aus dem Zwinger von Brigitte Jespersen. Als Vater unserer Welpen hatten wir uns für Cotonbrie Iceman im Zwinger d’une Affaire noire bei Claudia und Jürgen in Recke entschieden. Beide Eltern haben hervorragende Voraussetzungen für eine neue Generation Cotons: ein überaus freundliches Wesen, langes und baumwollartiges Fell, tolle Pigmentierung und erstklassiges Scherengebiß.

Wir haben versucht, Finley, Fletcher und Faye einen guten Start in ein langes, gesundes und frohes Hundeleben zu geben.

Jetzt sind sie in ihren neuen Familien. Wir wissen, dass es ihnen bei Euch gut gehen wird und wünschen Euch eine lange und tolle Zeit mit den neuen Familienmitgliedern.

Wir danken Euch für Euer Vertrauen und heißen Euch Willkommen in der Cotton Crew Familie.

Cotton Crew First Affair Finley bei Petra und Matthias

20180716_164241.jpg

Cotton Crew First Affair Fletcher bei Sylvia und Mathias

20180729_082434.jpg

Cotton Crew First Affair Faye bei Britta und Jürgen und Duffy Enya

20180729_082513.jpg

2018-08-06T20:53:44+00:00 05. August 2018|F-Wurf, Neuigkeiten, Welpen|

F-Wurf ab Woche 5

Oh, wie schnell die Zeit vergeht!

Unsere drei kleinen Racker halten uns auf Trab. Wir versuchen, sie so gut wie möglich auf das Leben nach dem Auszug vorzubereiten. Sie haben inzwischen gelernt, selbständig zu fressen und zu trinken. Nach den Mahlzeiten geht´s dann gleich in den Garten, das klappt schon recht gut. Nachdem die Welpen unseren Garten in seiner ganzen Größe kennengelernt haben, fahren wir mit ihnen in den nahe gelegenen Park. Hier lernen sie völlig andere Gerüche und Bedingungen kennen und flitzen mit großer Freude selbst durch die hohen Gräser.

Kurz vor Ende der achten Woche haben die Welpen die erste Impfung erhalten und wurden gechipt. Vielen Dank an unsere Tierärztin Swantje Gerkens für den liebevollen Umgang mit unseren Kleinen. Sie haben die Prozedur ohne Probleme überstanden.

Inzwischen war auch unser Zuchtwart zur Wurfabnahme da. Allen  Welpen wurde eine hervorragende Entwicklung, tolle Pigmentierung, super Scherengebiß und ein freundliches, menschenbezogenes Wesen attestiert. Vielen Dank dafür, Udo!

Wir sind sehr stolz auf unseren diesjährigen Wurf und werden die letzten Tage bis zur Abgabe noch viel Zeit mit ihnen verbringen und ganz viel Spaß haben.

Cotton Crew First Affair Finley, Faye und Fletcher

Zur Wochengalerie einfach auf das Foto klicken

2018-08-05T14:42:59+00:00 15. Juli 2018|F-Wurf, Neuigkeiten, Welpen|

F-Wurf Woche 3

Die dritte Woche begann mit einem Paukenschlag. Einen Tag nach dem letzten Foto-Shooting hatten die Kleinen ihre Augen geöffnet. Es ist unbeschreiblich, was für einen Ausdruck die kleinen Gesichter auf einmal bekommen.

Unser Trio ist gesund und munter und die Welpen lernten in dieser Woche, dass sie sich auf allen vier Beinchen ausbalancieren und ein paar Schritte quer durch die Wurfkiste wagen können. Was für ein putziger Anblick für uns!

Inzwischen ist die Pigmentbildung an den Nasen und Lefzen weiter vorangeschritten und die Laute aus der Wurfkiste werden auch energischer. Die Gewichtsentwicklung unserer Welpen ist weiterhin sehr gut.

Kleiner Vorfall an der Wurfkiste: Unsere First Lady Chica war der Meinung, sie müsste mal nach dem Rechten sehen und kontrollieren, ob Kaya ihre Sache gut macht. Es war erstaunlich, dass Kaya überhaupt nicht protestiert hat und ihr gern Einblick gewährt hat. Kaya sah dabei ziemlich stolz aus, das war nicht zu übersehen.

Unser Rüde Barcley riskierte dann auch noch einen Blick, aber das ist echt Babykram und damit will er nicht wirklich etwas zu tun haben. Seine Erziehungsarbeit folgt etwas später, hat er beschlossen.

Das war eine tolle Woche für uns, wir sind gespannt, was die vierte Woche für Erlebnisse bereit hält.

Cotton Crew First Affair Finley, Faye und Fletcher

Zur Wochengalerie einfach auf das Foto klicken

2018-07-22T16:16:57+00:00 03. Juni 2018|F-Wurf, Neuigkeiten, Welpen|

F-Wurf Woche 2

Die zweite  Woche mit unseren Welpen verging wie im Fluge.

Die Möppelchen werden von Ihrer Mama Kaya wunderbar mit Milch versorgt und ausgiebig gepflegt. Bei der Bauchmassage hilft das Protestgestrampel der Kleinen nicht wirklich viel, Kaya putzt sorgfältig weiter. Die Gewichte der Welpen entwickeln sich großartig, sie haben ihr Geburtsgewicht alle schon am 8. Tag verdoppelt.

Inzwischen legen die Welpen schon kleine Abschnitte in der Wurfkiste zurück, wenn auch noch recht wackelig. Langsam öffnen sich sich nun ihre Augen.

Kaya ist eine entspannte Hundemutter, die ihre kleinen Auszeiten in der Nähe der Wurfkiste nimmt, ohne dabei ihre Mutterpflichten aus den Augen zu verlieren.

Wir freuen uns auf die dritte Woche…

Cotton Crew First Affair Fletcher

Cotton Crew First Affair Finley

Cotton Crew First Affair Faye

Zur Wochengalerie einfach auf die Fotos klicken

2018-05-27T17:00:45+00:00 27. Mai 2018|F-Wurf, Neuigkeiten, Welpen|

F-Wurf Woche 1

Unsere Welpen sind nun fast eine Woche alt. Sie haben sich gut entwickelt und sind schon recht mobil in ihrer Wurfkiste. Erste Anzeichen einer Pigmentierung können wir schon jetzt erkennen. Kaya ist eine sehr fürsorgliche, aber auch entspannte Mutter. Das Säugen der Kleinen klappt hervorragend. Sie haben schon gut zugenommen.

Wir sind schon gespannt auf die nächste Woche.

Cotton Crew First Affair Fletcher

Cotton Crew First Affair Finley

Cotton Crew First Affair Faye

Zur Wochengalerie einfach auf die Fotos klicken

2018-05-27T15:57:47+00:00 20. Mai 2018|F-Wurf, Neuigkeiten, Welpen|

Welpen von Kaya sind geboren

Mit großer Freude und etwas Überraschung können wir bekanntgeben, dass unsere Jespersen´s Reflection Classic aka Kaya am späten Montagabend ihre Welpen zur Welt gebracht hat. Wir haben nun zwei Rüden und eine Hündin in unserer Wurfkiste. Alle Beteiligten sind gesund und munter und wohlauf.

Die Geburt verlief ohne Komplikationen. Innerhalb einer Stunde waren die drei Kleinen geboren. Kaya zeigte sich sofort als fürsorgliche Mutter und die Welpen bekamen neben der Milch auch ausführliche Zuwendung. Als hätte unsere Erstlingshündin nie etwas Anderes gemacht.

Wir freuen uns sehr auf eine schöne Welpenzeit und werden wie gewohnt hier aktuell berichten.

Die Welpen stammen aus der Verpaarung mit Cotonbrie Iceman (Cotonbrie Hasta la Vista x Cotonbrie Fata Morgana) aus dem Zwinger d’une Affaire noire von Claudia und Jürgen in Obersteinbeck. Vielen Dank Euch Beiden nochmals!

Alle Welpen sind bereits vergeben.

2018-05-20T16:14:41+00:00 14. Mai 2018|F-Wurf, Neuigkeiten, Welpen|

Zuwachs im Hause Cotton Crew erwartet

Natürlich hatten wir schon Gewissheit!

Kaya benahm sich seitdem anders. Seit Iceman.

Aber jetzt ist es tatsächlich bestätigt:

Die Cotton Crew erwartet Zuwachs! Wenn alles klappt, bekommen wir zu Pfingsten unseren F-Wurf.

Als Rüden hatten wir uns ja Cottonbrie Iceman ausgesucht. Er ist ein Cotonbrie Hasta la Vista x Cotonbrie Fata Morgana. Er ist Deutscher Jugendchampion CTV , CTV Coton des Jahres 2015, Deutscher Champion VDH , Deutscher Champion CTV und steht im Zwinger d’une Affaire noire bei Claudia und Jürgen in Obersteinbeck. Er ist PL 0, PRA und Katarakt frei sowie frei von allen sieben derzeit untersuchten Gendefekten.

Insofern passt er hervorragend zu unserer Kaya (Jespersen´s Reflection Classic). Sie ist eine Jespersen´s Montana x Jespersen´s Mystery. Eine einmalige Verpaarung. Auch Kaya ist aus ihrer Abstammung frei von allen untersuchten Gendefekten. Sie ist PL 1, PRA und Katarakt frei.

Heute nun waren wir zum Ultraschalltest bei unserer Tierärztin Swantje Gerkens in Crivitz. Und da hat sich unsere Vermutung bestätigt: Kaya ist tragend! Die Welpen zeigten einen guten Entwicklungsstand und die Herzschläge waren deutlich zu sehen.

Nun hoffen wir auf eine entspannte restliche Tragezeit und eine komplikationslose Geburt.

Alle Welpen sind bereits vorgemerkt, weshalb wir keine weiteren Kaufanfragen annehmen können.

Wir melden uns wieder, wenn wir die Wurfkiste vorbereiten.

2018-05-01T15:47:24+00:00 17. April 2018|F-Wurf, Neuigkeiten|

Neues von Enya

Vor Kurzem erreichte uns ein Foto von Enya. Sie ist eine Tochter von Indiana Jones de la Vanille Bourbon und unserer Chica (Fergie Chica From The Champs Of Brandenburg) aus unserem D-Wurf, geb. 25.07.2015. Sieht sie nicht wundervoll aus? Dieses Pigment!

Vielen Dank an Britta und Jürgen, wir wünschen Euch weiter viel ganz viel Spaß mit ihr!

2018-05-01T15:59:30+00:00 30. März 2018|D-Wurf, Neuigkeiten|

Relaunch

Wir freuen uns, allen Lesern eine völlig überarbeitete Website von CottonCrew.de präsentieren zu können. Die neue Seite ist moderner, benutzerfreundlich und übersichtlich.

Im Zuge der Umstellung kann es jedoch vorkommen, dass einige Inhalte vorübergehend nicht erreichbar sind. Dies bitten wir zu entschuldigen und versichern Ihnen, wir bleiben dran.

2018-05-01T20:55:40+00:00 29. März 2018|Neuigkeiten|

Wurfplanung mit Kaya

Wir hoffen auf Zuwachs im Zwinger Cotton Crew! Nachdem wir unsere Chica nach ihrem Wurf 2016 in den Ruhestand entlassen hatten, haben wir unsere Jespersen´s Reflection Classic aka Kaya als neue Zuchthündin in unserem Zwinger aufgebaut. Die erwartete Hitze in diesem Frühjahr kam pünktlich, so das wir uns planmäßig auf den Weg machen konnten.

Iceman18-7.jpg

Als Vater für die nächste Cotton Crew Generation haben wir uns Cotonbrie Iceman auserwählt (Cotonbrie Hasta la Vista x Cotonbrie Fata Morgana). Er ist Deutscher Jugendchampion CTV , CTV Coton des Jahres 2015, Deutscher Champion VDH , Deutscher Champion CTV und steht im Zwinger d’une Affaire noire bei Claudia und Jürgen in Obersteinbeck.

Er ist PL 0, PRA und Katarakt frei sowie frei von allen sieben derzeit untersuchten Gendefekten.

Das Decken fand am 18.03.2018 statt. Somit ist der erwartete Wurftermin Dienstag nach Pfingsten, der 22.05. Um sicher zu sein, werden wir Mitte April noch einen Termin zum Ultraschall vereinbaren. Dann wissen wir, ob unser F-Wurf unterwegs ist. Bleiben Sie auf dem Laufenden! Nutzen Sie unseren Newsletter und tragen Sie sich hier ein!

Vielen Dank nochmal an Claudia und Jürgen, dass wir mit Eurem Iceman decken durften. Danke auch für die schöne Zeit bei Euch. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

2018-05-22T21:08:49+00:00 25. März 2018|F-Wurf, Hündinnen, Neuigkeiten, Welpen|

CTV Champion-Titel für Kaya

Unsere Jespersen´s Reflection Classic aka Kaya hat heute aufgrund der erworbenen Anwartschaften den Titel Deutscher Jugend-Champion von unserem Verein verliehen bekommen. Wir sind so stolz auf unsere Kleine!

Kaya-Jugend-Champion-CTV.jpg
2018-05-22T21:07:05+00:00 25. Januar 2018|Ausstellungen, Champion, Neuigkeiten|

Advents-Siegerin in Seevetal

Fast schon traditionsgemäß waren wir auch in diesem Jahr wieder zur Adventszeit in Seevetal. Diesmal startete unsere Kaya (Jespersen´s Reflection Classic) in der offenen Klasse. Sie erreichte heute ein V1, jeweils eine Anwartschaft für Verein und VDH und wurde mit dem Tagestitel Advents-Siegerin geehrt. Vielen Dank an Richterin Barbara Pallasky (D) für den tollen Richterbericht.

Wie immer war es eine schöne kleine Veranstaltung. Sehr gut organisiert und liebevoll vorbereitet und durchgeführt vom Chinese Crested Club.

Kaya Advents-Siegerin 20171125.jpg
2018-04-02T20:06:20+00:00 25. November 2017|Ausstellungen, Neuigkeiten|

World Dog Show 2017 in Leipzig

In der Zeit vom 08. bis 12. November fand in Leipzig die World Dog Show 2017 statt. Einmal jährlich treffen sich zahlreiche Züchter aus der ganzen Welt auf dieser Weltausstellung. Aufgrund der diesjährigen Austragung in Leipzig hatten wir uns entschieden, mit unserer Jespersen´s Reflection Classic (Kaya) daran teilzunehmen. Die Vorbereitungen waren noch aufwändiger und intensiver als für alle Shows bisher. Kaya bekam öfter eine große Wäsche als sonst, das Fell wurde noch intensiver gekämmt und gepflegt. Unser Ziel war die bestmögliche Konstitution unserer Kleinen. Obwohl wir uns keine großen Hoffnungen gemacht hatten, wollten wir zumindest einen guten Eindruck hinterlassen.

Am 10. November, dem Tag der Entscheidung sind wir rechtzeitig in der Halle angekommen. Es bot sich ein Bild, wie wir es bislang nicht gesehen haben. Insgesamt waren 107 Cotons aus aller Welt gemeldet. Trotzdem war ausreichend Platz am Ring, um den Wagen oder Trimmtisch aufbauen zu können. Viele der deutschen und dänischen Aussteller kannten wir schon und kamen schnell ins Gespräch.

Nachdem alle Rüden gerichtet waren, kamen die Hündinnen an die Reihe. Kaya startete in der Zwischenklasse und konnte mit einem vierten Platz (SG4) gerade noch in die Platzierung kommen (Richter Cristian Stefanescu). Damit hatten wir nicht gerechnet und freuen uns umso mehr. Wir sind sehr stolz auf unsere Hündin und danken Brigitte und Karsten Jespersen nochmals für ihr Vertrauen, sie in unsere Hände zu geben.

Wir gratulieren den Gewinnern und allen Teilnehmern und werden diese Show noch lange in Erinnerung behalten.

JespersensReflectionClassic.jpg
2018-04-02T17:40:32+00:00 10. November 2017|Ausstellungen, Neuigkeiten|

Kaya in Rostock erstmals mit CACIB

Heute waren wir mal wieder auf der großen Landes-Show in Mecklenburg-Vorpommern. Es waren insgesamt 16 Cotons bei der 14. Internationalen Ausstellung Rassehund in Rostock gemeldet. Unsere Kaya (Jespersen´s Reflection Classic) startete in der Zwischenklasse und holte ein wunderbares V1, das allererste CACIB, ein CAC und Beste Hündin. Ein schöner Erfolg beim Heimspiel. Dazu gab einen vorzüglichen Richterbericht, vielen Dank an Rainer Jacobs (D)!

Kaya-CACIB-Rostock-20170930.jpg

Auch trafen wir wieder viele Bekannte. Zu unserer großen Überraschung startete auch Kayas Großmutter Bahiya in der Veteranenklasse. Was für eine tolle Hündin im Alter von fast 9 Jahren! Unser Glückwunsch an Brigitte Jespersen!

Bahiya-Kaya-Rostock-20170930.jpg
2018-04-02T17:40:59+00:00 30. September 2017|Ausstellungen, Neuigkeiten|

CACIB Bremen bellt

Am 05. August 2017 waren wir auf der 9. Internationalen Rassehunde-Ausstellung in Bremen unterwegs. Es war wie immer eine feine Show in netter Atmosphäre. Unsere Kaya lief heute erstmals bei den etwas größeren Mädels in der Zwischenklasse mit. Sie gewann ihre Klasse mit einem V1, CAC und der ersten Anwartschaft auf den großen Champion-Titel. Vielen Dank an Richterin Marion Eggeringhaus (D) für den wunderbaren Richterbericht.

2018-04-02T17:41:26+00:00 05. August 2017|Ausstellungen, Neuigkeiten|

Barcley ist Deutscher Champion (VDH)

Unser Cotton Crew Barcley hat es nach langer Wartezeit nun endlich geschafft: Er hat den Titel “Deutscher Champion (VDH)” erreicht. Auf der Ausstellung in Hannover am 11.06.2017 konnte er bei Richter Claudio de Giuliani seine letzte Anwartschaft erzielen. Mittlerweile ist auch die Urkunde vom Verband eingetroffen. Wir sind sehr stolz auf unseren Champion aus eigener Zucht!

Barcley-Champion-VDH.jpg

Urkunde VDH

2018-05-19T19:38:23+00:00 24. Juli 2017|Ausstellungen, Champion, Neuigkeiten, Rüde|

CACIB und Annual Trophy Show Hannover

Was für ein erfolgreiches Wochenende! Unsere Jespersen´s Reflection Classic (Kaya) starte am 10.06.2017 auf der Internationalen Ausstellung Hannover 2017 sowie einen Tag später auf der Annual Trophy Show Hannover 2017. Auf beiden Ausstellungen gewann sie mit einem V1 eine weitere Anwartschaft auf den VDH-Jugend-Champion. Vielen Dank an Richter Otakar Vondrous (CZ) und Claudio de Giuliani (I) für die vorzüglichen Beurteilungen.

Jespersens-Reflection-Classic-Annual-Trophy-Show-2017.jpg
2018-04-02T17:42:22+00:00 11. Juni 2017|Ausstellungen, Neuigkeiten|

Kaya holt erstmals BOB

Am 27.05.2017 waren wir zum jährlichen Vereinstreffen unseres CTV nach Alsfeld in Hessen eingeladen. Die stattfindende Ausstellung ist immer auch einer der Höhepunkte im Vereinsleben. Barcley konnte wiedermal den mittlerweile wohl abonnierten zweiten Platz erreichen. Kaya trat in der Jugendklasse mit insgesamt 7 auflaufenden Hündinnen an. Zu ihrer excellenten Beurteilung von Richter Stefan Wächter (D) konnte sie den Ring mit einem tollen V1 gewinnen. Kaya errang außerdem eine weitere Anwartschaft auf den Deutschen Jugend-Champion, das Jugend-BOB und schließlich den Gesamtsieg der Veranstaltung mit ihrem ersten BOB (Best Of Breed). Das ist für uns ein toller Erfolg! Ein insgesamt schönes Wochenende mit vielen Freunden in einer familiären Atmosphäre.

KayaJespersensReflectionClassic720.jpg
KayaJespersensReflectionClassic675.jpg
KayaJespersensReflectionClassic685.jpg
KayaJespersensReflectionClassic692.jpg
KayaJespersensReflectionClassic710.jpg
KayaJespersensReflectionClassic719.jpg
KayaJespersensReflectionClassic720.jpg
KayaJespersensReflectionClassic675.jpg
KayaJespersensReflectionClassic685.jpg
KayaJespersensReflectionClassic692.jpg
KayaJespersensReflectionClassic710.jpg
KayaJespersensReflectionClassic719.jpg
KayaJespersensReflectionClassic720.jpg
KayaJespersensReflectionClassic675.jpg
KayaJespersensReflectionClassic685.jpg
KayaJespersensReflectionClassic692.jpg
KayaJespersensReflectionClassic710.jpg
KayaJespersensReflectionClassic719.jpg
KayaJespersensReflectionClassic720.jpg
KayaJespersensReflectionClassic675.jpg
2018-04-02T17:42:49+00:00 27. Mai 2017|Ausstellungen, Neuigkeiten|

Kaya holt Titel in Unna

Das war wieder ein langes Ausstellungswochenende. Am 19.05.2017 nahmen wir an der Internationalen Ausstellung in Dortmund teil, am 20.05.2017 an der Gemeinschaftsausstellung in Unna-Königsborn und am 21.05.2017 an der Europasieger-Ausstellung wiederum in Dortmund.

Während Barcley jedes Mal einen zweiten Platz in der Offenen Klasse erreichen konnte, holte Kaya ihr bisher bestes Ergebnis auf der Ausstellung in Unna. Gegen drei weitere Hündinnen erzielte sie ein V1 in der Jugendklasse, errang eine Anwartschaft mit dem VDH-Jugend-CAC, wurde beste Hündin und BOS. (Richter Bertold Peterburs /D)

Ein insgesamt erfolgreiches Wochenende!

KayaJespersensReflectionClassic353.jpg
KayaJespersensReflectionClassic404.jpg
KayaJespersensReflectionClassic405.jpg
KayaJespersensReflectionClassic408.jpg
KayaJespersensReflectionClassic415.jpg
KayaJespersensReflectionClassic436.jpg
KayaJespersensReflectionClassic513.jpg
KayaJespersensReflectionClassic353.jpg
KayaJespersensReflectionClassic404.jpg
KayaJespersensReflectionClassic405.jpg
KayaJespersensReflectionClassic408.jpg
KayaJespersensReflectionClassic415.jpg
KayaJespersensReflectionClassic436.jpg
KayaJespersensReflectionClassic513.jpg
KayaJespersensReflectionClassic353.jpg
KayaJespersensReflectionClassic404.jpg
KayaJespersensReflectionClassic405.jpg
KayaJespersensReflectionClassic408.jpg
KayaJespersensReflectionClassic415.jpg
KayaJespersensReflectionClassic436.jpg
KayaJespersensReflectionClassic513.jpg
2018-04-02T17:43:13+00:00 21. Mai 2017|Ausstellungen, Neuigkeiten|

5. Geburtstag im A-Team

Nun ist es schon fünf Jahre her, dass unser erster Wurf im Zwinger Cotton Crew am 10. April 2012 das Licht der Welt erblickte. Wir können uns noch sehr gut an die Zeit erinnern. Unser erster Besuch zum Decken bei Julia und Thomas mit ihrem fantastischen Errol Of Swift Cotton. Gefühlte -20 Grad und Schneeregen. Un dann die Spannung, ob Chica auch aufgenommen hat. Der Ultraschall bestätigte uns dann drei Welpen, die alle gesund zur Welt gekommen sind. Wir waren fasziniert über Chicas Fürsorge den Kleinen gegenüber. Was war das für eine schöne Zeit.  Anny sollte damals als Begleitung für Chica bei uns bleiben, während Alaska Bisou nach Hamburg ging und Aaron nach Kröpelin. Wir wußten unsere Kleinen in guten Händen und freuten uns auf das Wiedersehen in den Jahren danach. Heute nun gibt es ein paar aktuelle Bilder. Der erste Wurf wird wohl immer etwas Besonderes bleiben.

DSC02167.jpg

2018-04-02T17:43:46+00:00 10. April 2017|A-Wurf, Neuigkeiten|

Mit V1 in die Ausstellungssaison

Am 25.03.2017 begann für uns die neue Ausstellungssaison. Wie schon in den vergangenen Jahren hatte der Chinese Crested Club eine kleine, aber feine Ausstellung in Hamburg Sevetal organisiert. Unser Cotton Crew Barcley startete in der Offenen Klasse gegen gleich drei Konkurrenten aus Deutschland und Dänemark. Am Ende beschied Richter Erhard Grüttner (D) Barcley ein V1 und eine weitere Anwartschaft auf den Titel. Ein toller Richterbericht rundete diesen Auftritt ab.

Auch unsere Kaya (Jespersen´s Reflection Classic) war diesmal dabei. Sie startete in der Jugendklasse und konnte mit ihrem charmanten Wesen überzeugen. Durch ihren Fellwechsel war sie jedoch noch etwas gehandicapt und errang so ein tolles V2. Ein fantastischer Richterbericht gibt uns viel Hoffnung auf die kommenden Ausstellungen!

Barcley.Kaya.3569.jpg
r2.Barcley.jpg
r1.Barcley.jpg
Barcley.IMG-20170325.jpg
Kaya.wartet.3544.jpg
Kaya.IMG20170325.jpg
Barcley.Kaya.3569.jpg
r2.Barcley.jpg
r1.Barcley.jpg
Barcley.IMG-20170325.jpg
Kaya.wartet.3544.jpg
Kaya.IMG20170325.jpg
Barcley.Kaya.3569.jpg
r2.Barcley.jpg
r1.Barcley.jpg
Barcley.IMG-20170325.jpg
Kaya.wartet.3544.jpg
Kaya.IMG20170325.jpg
Barcley.Kaya.3569.jpg
r2.Barcley.jpg

 

2018-04-02T17:44:13+00:00 25. März 2017|Ausstellungen, Neuigkeiten|